Archiv für April 2011

Werbeaufsteller Mietaufsteller Leihaufsteller im Saaletal

Samstag, 23. April 2011

Lehnen Sie sich zurück. Sie platzieren Ihre Werbemaßnahme vom Schreibtisch aus, die Arbeit übernehmen wir.

Mieten, leihen oder kaufen – mit Werbebanner aus Plane, Stoff, Aluminium oder PVC in verschiedenen Qualitäten.

Nutzen Sie unseren Service für Veranstaltungen, Tagungen, oder dauerhafte mobile Werberbefläche. Stationieren Sie den Werbeaufsteller an stark befahrenen Straßen und Plätzen. Wir entwerfen bei Bedarf eine individuelle Werbefläche und kümmern uns um Aufstellung und Wartung des Werbeaufstellers.

Es bedarf keiner teuren Investition einen Event kurze Zeit vorher anzukündigen. Werbeaufsteller-Verleih und Mietaufsteller sind eine günstige Alternative zum teuren Kauf eines Aufstellers.

Sehen Sie sich unten einige Beispiele an und fragen Sie nach unserem Komplettpaket.

Anfrage-Formular online ausfüllen oder downloadenHOTLINE - Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Werbeaufsteller mieten ab 1 Stück!

Werbeaufsteller Mietaufsteller Werbung für Veranstaltungen, Tagungen, Feste, sonstige Events Mietaufsteller mit Aufstellung und Abbau in verschiedenen Größen

Vielseitig einsetzbar mit einem Werbebanner zu einem angemessenen Preis. Der Werbeaufsteller ist witterungsbeständig und in verschiedenen Größen mietbar.

Das Werbebanner wird mit gestellten Daten nach Kundenwunsch oder individuell von uns gestaltet. Ausserdem übernehmen wir gerne die Aufstellung, eventuelle Änderungen und Wartungsarbeiten des Werbesystems vor Ort und sorgen für den Abbau.

Leistungen:

  • Vermietung Werbeaufsteller
  • Herstellung Werbebanner
  • Aufstellung und Abbau
  • Wartung und Änderungen
  • weiteres auf Anfrage

Anfrage-Formular online ausfüllen oder downloadenHOTLINE - Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Fragen Sie nach unserem Komplettpaket.

Werbeaufsteller Verleih gratis

Werbeaufsteller Mietaufsteller Werbung für Veranstaltungen, Tagungen, Feste, sonstige Events Mietaufsteller mit Aufstellung und Abbau in verschiedenen Größen

Wir verleihen Werbeaufsteller kostenlos mit einem preiswerten Werbebanner. Das Werbebanner wird speziell konzeptioniert. Die Aufsteller sind beidseitig nutzbar, ideale Bedingungen für Aussenwerbung durch Werbeaufsteller mit Werbebanner, gut platziert an beliebten Straßen und Plätzen.

Schicken Sie uns Ihre Daten, wir erarbeiten einen Entwurf nach Ihren Wünschen und erstellen ein günstiges Angebot.

Leistungen:

  • Werbeaufsteller Verleih
  • Herstellung Werbebanner
  • Aufstellung und Abbau
  • Wartung und Änderungen
  • weiteres auf Anfrage

Fragen Sie nach unserem Komplettpaket.

Anfrage-Formular online ausfüllen oder downloadenHOTLINE - Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Genehmigung

In Deutschland ist für Mietaufsteller mit einer Standzeit bis zu zwei Monaten keine baurechtliche Genehmigung erforderlich. Weitere Rechtliche Informationen erhalten Sie von uns bei Ihrer Anfrage.

Weitere Rahmensysteme

Spannrahmen, Rahmenaufsteller und Bannerrahmen für Werbebanner– Verschiedene Trägersysteme bringen Ihr Werbebanner bzw. Spannplakat in den richtigen Rahmen.

Werbesysteme aus dem Fränkischen Saaletal

Alle Werbesysteme und Angebote von Neeb Werbesysteme finden Sie auf der offiziellen Homepage:

www.neeb-werbesysteme.de

Bootswandern Fränkische Saale – Elfershausen bis Westheim

Samstag, 23. April 2011

Bootswandern Fränkische Saale

Natur pur und reizvolle Flusslandschaften findet man auf dem Teilstück zwischen Elfershausen und Westheim. Dass Wehre gerade in ihrem Unterlauf besonders sensible Rückzuggebiete für Flora und Fauna sein können, zeigt sich gerade auf diesem Teilstück. Schon in Elfershausen muss man zwischen der Ausstiegsstelle vor dem unbefahrbaren Wehr bis zur Wiedereinstiegsstelle nach der alten Saale-Brücke gut 200 Meter das Boot tragen und in Westheim ist das ähnlich. Der Grund: Beide Male ist die direkt nach den Wehren sehr flache Saale Laichgebiet für viele Fischarten und bietet ansonsten auch viel Raum für die verschiedensten Tiere- und Pflanzenarten. Deswegen: Nicht betreten, sonder die Natur von außen genießen!

Fränkische Saale Elfershausen

Los geht es in Elfershausen und nur wenige hundert Meter nach dem Lospaddeln wundert man sich, warum das sanfte Plätschern des Flusses gepaart mit dem Gezwitscher der Vögel vor lauter Autolärm nicht mehr zu hören ist. Bei Kilometer 41 fährt man nämlich unter der Rhönautobahn hindurch. Charakteristisch für fast alle Abschnitte des Flusses im Tal vor Hammelburg ist, dass es meist Steilufer gibt, in denen unter anderem der mit seinem leuchtend türkisfarbigen Rücken und der rostroten Brust so markante Eisvogel brütet. Er steht auf der roten Liste der vom Aussterben bedrohten Tiere in Bayern. Da die Fische in der Saale nicht entlang der Steilufer ihren Laich ablegen können, wie sie das an Kiesbänken tun würden, sind sie auch in diesen tieferen Bereichen auf die Wasserpflanzen angewiesen, die sich manchmal an den Ufersäumen, aber meist mitten im Fluss finden. Diese Gebiete müssen umfahren werden, denn sonst würde man mit dem Paddel den Laich zerstören.

Kur vor der Ausstiegsstelle in Westheim folgen binnen nur weniger hundert Metern gleich zwei Wehre. In Langendorf bei Kilometer 38,5 sollte man das Schrägwehr nicht fahren, sondern rechts umtragen. Das gleiche gilt für den Endpunkt Westheim. Das Wehr dort darf nicht befahren werden. Es findet sich auf der linken Flussseite an der Saaleinsel die Ausstiegsstelle. Dann muss man knapp 500 Meter bis nach der Brücke umtragen und im Mühlgraben auf der rechten Seite in Fließrichtung wieder einsetzen. Der Grund für das Umtragen des Wehres und der Saaleinsel ist ein ausgewiesenes Laichschutzgebiet, über das man nicht fahren darf.

Textquelle: Schild am Saaleufer am Wehr in Elfershausen
Copyright: Naturpark & Biosphärenreservat Bayerische Rhön e.V.